Eine gute Figur bekommen – ganz ohne gute Vorsätze

Manchmal habe ich ja kleine Artikel zum Thema Schreiben in diesem Blog veröffentlicht. Nun hat mir akademie.de die Chance gegeben, mich mal etwas länger zum Thema auszulassen. Ganz genau geht es dabei um das Thema „Figuren erfinden und schreiben“. Wen nicht nur interessiert, welche Figuren ich in der letzten Zeit sehr mochte, sondern vor allem auch, wie man selbst gute Figuren erfindet, aus welchen Bestandteilen sie bestehen und wie man den geheimsten Geheimnisse seiner Geschöpfe  auf die Spur kommt, der darf gerne bei  den entsprechenden Seiten von akademie.de vorbeischauen.

Diejenigen von Euch, die wissen wollen, warum ich gute Vorsätze doof finde, in 2009 aber trotzdem etwas anders machen werde, werden nur einen Klick entfernt fündig werden.

Advertisements

~ von novembertod - 19. Dezember 2008.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: