Dramaturgie für Prosaautoren. Vom Film lernen.

Ort: Köln
Zeit: 12.- 13. April 2014
Max. 12 Teilnehmer, 245 Euro (inkl. MwSt.)
Seminarleitung: Iris Leister, André Hille
Veranstalter: Textmanufaktur

In diesem Seminar machen wir die Prinzipien filmdramaturgischen Schreibens für die Prosa fruchtbar. Da die Grenzen zwischen Figur und Plot fließend sind, lenken wir den Blick auch auf dreidimensionale, aktive Figuren, denn erst diese machen den Plot einzigartig und damit spannend für den Leser. Zudem betrachten wir Grundlagen der Dramaturgie wie dramatisierte Exposition, Wende- und Höhepunkte sowie die Aktstruktur. Wir trainieren, wie man Figuren, Konflikte und Plot durch Handlung schärft, und überprüfen die eigenen Texte unter dem Blickwinkel dieser neuen Kenntnisse. Zum Seminar sollte ein Exposé sowie eine möglichst dialog-/figurenlastige Szene eingereicht werden.

Weitere Informationen und Anmeldung hier. Leider ist das Seminar bereits ausgebucht.

Schauen Sie doch einfach regelmässig hier vorbei, um Neues zu erfahren.

Advertisements

~ von novembertod - 9. Februar 2016.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: